Segway-Tour Leverkusen 2

Schloß Morsbroich nach Hitdorf und zurück

Startpunkt ist der Parkplatz von Schloß Morsbroich im Leverkusener Stadtteil Alkenrath.Seit 1951 ist im Schloss das städtische Museum für moderne Kunst, das Museum Morsbroich, beheimatet

Von hier aus geht es auf gut ausgebauten Fahrradwegen immer entlang der Dhünn, vorbei an der Leverkusener Bay Arena. Dort,wo die Dhünn in die Wupper mündet,setzen wir unseren Weg durch die Rheinauen in Richtung Hitdorf fort.

Wir streifen Rheindorf im Süden und passsieren nach einiger Zeit die Anlegestelle der Fähre Hitdorf. Nach weiteren 800 Meter erreichen wir das Kran-Cafe. Hierbei handelt es sich um einen Drehkran aus dem Jahre 1927, der liebevoll zum Cafe mit Biergarten umgebaut wurde. Das Kran-Cafe ist das Wahrzeichen von Hitdorf und lädt zur kurzen Rast direkt am Rhein ein.

Anschließend geht es dann wieder zurück nach Schloß Morsbroich.

Die Gesamtlänge der Strecke beträgt über 20 km und ist ideal zum Segway-Cruisen.

Tourpreis:69€/Person
Dauer:ca. 150 Minuten