Herzlich Willkommen bei Fun-Drivers,

Ihrem Partner für geführte Segway Touren rund um die Kölner Natur, Köln-Stadt, Leverkusen, Düsseldorf, Bonn, Rotweinwanderweg (Ahr), Müngstener Brücke und Bergisches Land!

Seit 2009 ist es erlaubt mit den straßenzugelassenen Segways auch auf öffentlichen Verkehrsflächen zu fahren. Dadurch ist es möglich geworden, Sightseeing-Touren in städtischen Regionen wie auch in der freien Natur „schwebend“ zu genießen.
Das Tolle daran ist, dass praktisch jeder nach einer ausführlichen Einweisung den Segway beherrscht, da es sich um intuitives Fahren handelt.
Wir bieten Touren mit dem Schwerpunkt „Fahren im Grünen“ an, aber ebenso die klassische Rheinufertour in Köln.
Gerne planen wir aber auch Ihre Tour nach Ihren ganz persönlichen Vorstellungen. Ab drei Teilnehmer kann es losgehen.

Voraussetzungen:

Durch die ab dem 15.6.2019 in Kraft getretene neue gesetzliche Regelung dürfen nunmehr Personen ab 14 Jahre bereits auf dem Segway fahren. Es ist kein Führerschein, welcher Art auch immer, erforderlich!

Mindestgewicht 45 kg, Maximalgewicht 118 kg, Mindestalter 14 Jahre.

Zu Ihrer Sicherheit besteht bei uns Helmpflicht. Auf Wunsch stellen wir Ihnen kostenfrei einen Helm. Die Kleidung ist den Wetterverhältnissen anzupassen. Bequemes und festes Schuhwerk fördern den Spaß beim Fahren.

Unterschreiben der Haftungsausschlusserklärung.

Ausschluss:

Die Benutzung der Segway ist Personen nicht gestattet, die an körperlichen Gebrechen leiden oder unter Alkohol-, Drogen- oder Medikamenteneinfluss stehen.

Buchung über Telefon 0221-604480 oder per Kontakt-Email.